loading
  • NEWS I

    Die Allianz Frauen-Bundesliga live erleben - Wir suchen wieder Mädchen- und Jungenteams aus anderen Vereinen für unsere Meisterschaftsspiele in der Allianz Frauen-Bundesliga. Für alle weiteren Info's einfach H I E R klicken.

  • NEWS II

    Wir such DICH für unser Funktionsteam in der U17-Juniorinnen-Bundesliga!

    Kontakt über E-Mail: (info[at]sgs-essen.de)

  • NEWS III

    Zur Verkürzung der Sommerpause kannst du dir auch online unsere Fanartikel bestellen: Einmal hier klicken!

Aktuelles rund um die Mannschaften

U16 gewinnt in Aachen

Mit einer abermals geschlossenen Mannschaftsleistung sicherten sich die U16-Juniorinnen der SGS Essen durch einen verdienten 2:0 (2:0) Sieg drei weitere Punkte in der Regionalliga West. Damit konnten die Mädchen die 0:1-Hinspielniederlage vergessen machen und die gute Leistung der Vorwoche bestätigen.

Weiterlesen …

U15 - Eine Halbzeit zu viel

Am letzten Samstag ging es für die Spielerinnen der SGS im Meisterschaftsspiel der Kreisklasse A Essen gegen die Junioren des SV Borbeck.

Weiterlesen …

Charline Hartmann (SGS Essen)

Letztes SGS-Heimspiel für Charline Hartmann - WAZ vom 12.05.2017

Nach über 200 Spielen und fast 100 Toren verabschiedet sich die Stürmerin von der SGS Essen. „Die Zeit ist gekommen“, so die 31-Jährige.

203 Spiele und fast 100 Tore in der Frauenfußball-Bundesliga: Charline Hartmann ist bei der SGS Essen die Frau der Rekorde.

Weiterlesen …

Kozue Andō (SGS Essen) - Foto: © Michael Gehrmann
Kozue Andō

Kozue Andō verlässt die SGS Essen

Kozue Andō hat ihren Vertrag in Essen nicht verlängert und wird wieder nach Japan zurückzukehren. Sie will sich dort auf die Zeit nach der Fußball-Karriere vorbereiten.

Weiterlesen …

Vanessa Martini - Foto: © Michael Gehrmann

Vanessa Martini verlässt die SGS Essen

Bundesligaspielerin Vanessa Martini, die 152 mal das Trikot der SGS Essen trug, verlässt zum Saisonende den Verein.
Nach acht Jahren in Essen sucht die Abwehrspielerin eine neue sportliche Herausforderung.

Weiterlesen …

SGS U21 erleidet Rückschlag im Kampf um die Tabellenspitze

Das SGS U21 Perspektivteam von Trainerin Laura Neboli bekam im Regionalliga-Heimspiel gegen Borussia Bocholt mit einer 1:2-Niederlage einen Dämpfer im Kampf um die Tabellenspitze und kann bei sieben Punkten Rückstand, bei noch drei ausstehenden Spielen auf  Spitzenreiter 1. FC Köln 2, eine weitere Saison in der Frauen-Regionalliga West planen.

Weiterlesen …

www.autoteiledirekt.de/Automarke