Der SGS-Sommerfahrplan

Die SGS Essen startet in die neue Saison 2021/2022. In der Saisonvorbereitung sind mehrere Testspiele geplant. Das Trainingslager findet in Billerbeck statt.

Sechs Wochen nach dem letzten Pflichtspiel geht es für die SGS wieder los. Am Dienstag, 20. Juli, kehren die Spielerinnen zum Trainingsauftakt nach Essen zurück. Noch in derselben Woche bestreitet die SGS das erste Testspiel. Am Freitag, 23. Juli, geht es auswärts gegen den Zweitligisten Borussia Bocholt.

Außerdem trifft die SGS in der Vorbereitung auf Ajax Amsterdam, eine Auswahl des DJK-VfL Billerbeck und den VfL Bochum. Testspiele gegen die eigene U20, den SC Heerenveen und PEC Zwolle sind ebenfalls geplant.

Um sich intensiv auf die nächste Spielzeit vorzubereiten, bezieht die SGS Anfang August ihr Trainingslager in Billerbeck. Dort wird SGS-Cheftrainer Markus Högner sein Team auf die 18. Erstligasaison und den Ligaauftakt Ende August einstimmen.

Die SGS-Vorbereitung im Überblick:

20. Juli – Trainingsauftakt
23. Juli – Borussia Bocholt - SGS (18 Uhr)
29. Juli – SGS – Ajax Amsterdam (18 Uhr)

1.-6. August – Trainingslager in Billerbeck
1. August – DJK-VfL Billerbeck – SGS (16 Uhr)
5. August – SGS – VfL Bochum (18.30 Uhr)

10. August – SGS – SGS U20 (18 Uhr)
14. August – SC Heerenveen – SGS (12 Uhr)
21. August – PEC Zwolle – SGS (14 Uhr)
27.-29. August – 1. Spieltag in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga
25./26. September – 2. Runde im DFB-Pokal

Die Termine und Spielorte können sich kurzfristig ändern. Die aktuellen Daten zur Vorbereitung werden auf sgs-essen.de bekanntgegeben und regelmäßig aktualisiert.

© SGS-Bericht

Zurück

Last update: 20.02.2020 - 21:42