SGS reist nach Hoffenheim

Am Sonntag, 28. März, ist die SGS Essen bei der TSG 1899 Hoffenheim zu Gast. Anstoß in Sinsheim ist um 14 Uhr. Die Partie wird live auf YouTube übertragen.

Am 16. Spieltag der FLYERALARM Frauen-Bundesliga ist die SGS im Kraichgau gefordert. Es geht gegen die TSG Hoffenheim. Im Hinspiel erwischte die SGS einen gebrauchten Tag. Die Essenerinnen unterlagen 0:3. Besonders bitter: Zweimal traf die SGS ins eigene Tor.

Die TSG steht aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. Einen großen Anteil am Hoffenheimer Erfolg hat die österreichische Nationalspielerin Nicole Billa. Sie ist mit 18 Treffern die Top-Torjägerin der Liga. Billa traf bereits im Hinspiel. Zuletzt gewann die TSG in der Liga jeweils mit 2:0 gegen Frankfurt und Bremen. Am vergangenen Freitag, 19. März, sind die Hoffenheimerinnen aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Das Team von Cheftrainer Gabor Gallai verlor im Viertelfinale 1:2 gegen den FC Bayern München.

Nach dem ernüchternden 0:0 gegen Sand, will die SGS nun ihre gute Auswärtsbilanz bestätigen. Aus sechs Spielen in der Fremde konnte die SGS in dieser Spielzeit vier Siege holen. Nur gegen Wolfsburg und München gingen die Essenerinnen leer aus. Katharina Piljić ist momentan angeschlagen. Ob Irini Ioannidou und Jacqueline Klasen, die gegen Sand einen Tritt gegen den Knöchel abbekommen hat, zum Einsatz kommen, ist noch unklar.

SGS-Cheftrainer Markus Högner sagt vor der Partie: „Hoffenheim ist in meinen Augen die drittbeste Mannschaft Deutschlands. Sie haben ein gutes Umschaltspiel und viele schnelle Spielerinnen. Wir hatten gegen Sand viel Unruhe und Hektik in unserem Spiel. Ich hoffe, dass wir am Wochenende wieder mehr Struktur haben und ruhiger sind in unseren Abläufen, um ein für uns gutes Ergebnis zu erzielen.“

Die TSG Hoffenheim überträgt die Partie live. Ab 13.55 Uhr können alle Interessierten die Partie kostenlos über YouTube verfolgen: https://www.youtube.com/watch?v=iS_ABpD2Pec

Die SGS-Bilanz gegen Hoffenheim: 15 Spiele, davon vier Essener Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen.

© SGS-Bericht

Zurück

Last update: 20.02.2020 - 21:42