Spieltagsansetzungen: Freitags in Leverkusen, mittwochs in Frankfurt

Die Begegnung zwischen der SGS Essen und Bayer 04 Leverkusen ist zeitgenau angesetzt worden. Auch ein Nachholtermin für die Partie in Frankfurt steht fest.

Die SGS startet an einem Freitagabend in den 18. Spieltag: Am 23. April geht es auswärts gegen Bayer 04 Leverkusen. Anstoß ist um 19.15 Uhr. Eurosport und Magenta Sport übertragen die Partie live.

Knapp drei Monate nach dem ursprünglichen Termin soll nun auch das Gastspiel der SGS in Frankfurt stattfinden. Am Mittwoch, 5. Mai, treten die Essenerinnen bei der Eintracht an. Die Partie beginnt um 19.15 Uhr. Eurosport und Magenta Sport übertragen live. Das Spiel war bereits zweimal verschoben worden. Im Februar war der Platz in Frankfurt unbespielbar, Mitte März musste die Eintracht kurzfristig in Quarantäne.

Im Saisonendspurt muss niemand auf Live-Fußball verzichten: Der DFB streamt die Spieltage 18, 20, 21 und 22 der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live über DFB-TV (https://tv.dfb.de/). Ausgenommen sind Spiele, die im Pay- oder Free-TV zu sehen sind. Der 19. Spieltag wurde vorgezogen und fand bereits im Februar statt.

Die SGS-Spiele im Überblick:

18. Spieltag: Freitag, 23. April 2021, 19.15 Uhr
Bayer 04 Leverkusen – SGS Essen (live auf Eurosport und Magenta Sport)

13. Spieltag: Mittwoch, 5. Mai 2021, 19.15 Uhr
Eintracht Frankfurt – SGS Essen (live auf Eurosport und Magenta Sport)

© SGS-Bericht

Zurück

Last update: 20.02.2020 - 21:42